Bauchzeichnung Motley vs. Diffused Motley - adult

Auf Wunsch zeige ich hier heute Bilder der Bauchzeichnung einer adulten Kornnatter in Motley (Miami Motley) und einer adulten Kornnatter in Diffused Motley (Fire Motley) im Vergleich. Beide Tiere sind weiblich.

Motley (Miami Motley)

 

Dieses Individuum hat für eine Motley stark ausgeprägte Sattelfleckenumrandungen. Trotzdem kann man am Bauch gut erkennen, was ihren Bauch von der Mutationskombinantion unterscheidet: Der Übergang zwischen Bauch- und Körperzeichnung ist klar abgegrenzt. Der Bauch erscheint juventil immer weiß, adult oft mit einer aufgelösten Restzeichnung und kann auch komplett leicht eingefärbt sein (gesehen bei Caramel Kombinationen).

Diffused/Bloodred Motley (Fire Motley)

 

Deutlich zu erkennen ist das starke "Einbluten" der Farbe vom Rand her. Zumindest bei diesem Exemplar ist die Farbe nicht geschlossen deckend, wie man es von einigen adulten Bloodred/Diffused kennt.

Trotzdem ist der Einfluss von Bloodred/Diffused auf die Bauchzeichnung als dominanter zu interpretieren.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Kathrin (Montag, 18 April 2016 06:43)

    DANKE! DANKE! DANKE! :)